Über uns

Wir sind ein seit 1991 zertifiziertes Familienunternehmen und erarbeiten für Sie Lösungen im Bereich Brandschutz, Wärmedämmung und Schallakustik. Um Ihnen den größtmöglichen Nutzen für Ihre Projekte und Herausforderungen gewährleisten zu können setzen wir auf unsere langjährige Erfahrung, einer Vielzahl an erfolgreichen Referenzen, sowie geschulte, freundliche und eigene Mitarbeiter. Unter Einsatz von hochmoderner Maschinentechnik, sowie zugelassenen und zertifizierten Materialien stehen wir für Sie bundesweit als ein Vertrauensvoller und kompetenten Leistungspartner zur Verfügung.

Christian Horst

Geschäftsführer

Mario Horst

Geschäftsführer

Unsere Stellenangebote

Wenn Du Lust hast unser tolles Team als Baumonteur oder als kaufmännischer Angestellter für die Standorte Halberstadt & Dessau zu unterstützen dann melde dich mit einer Deiner Bewerbung unter:

info@brandschutzdaemmung.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung und bitten dich um den Besitz eines gültigen Führerschein, sowie die Bereitschaft zur Montage.

Ihr Spezialbetrieb seit 1991

Im Juli 1991 durch Herrn Mario Horst gegründet und mit dem ersten großen Auftrag um einen Mitarbeiter verstärkt, hat die Firma Kematherm eine sehr erfolgreiche Entwicklung genommen. Heute sind  20 qualifizierte Mitarbeiter in dem Familienbetrieb tätig. Die Spezialfirma für Brand- und Schallschutz sowie Wärmedämmung im Spritz- und Einblasverfahren ist bundesweit aktiv. Kematherm deckt damit einen sehr speziellen Bereich der Baubranche ab und ist für öffentliche Auftraggeber und Investoren, aber auch für Privatkunden ein Partner, der mit Zuverlässigkeit und hoher Qualität punktet. Moderne Einblas- und Spritzmaschinen erlauben es den Spezialisten, dass zugelassene und güteüberwachte Dämmgranulate und Brandschutzputze über flexible Schlauchleitungen dorthin gefördert und angewendet werden können, wo dies mit herkömmlichen Verfahrenstechniken nicht oder nur schwer möglich ist. Freundliche Beratung und Kundenzufriedenheit stehen in dem Familienbetrieb oben an. Seit 2012 ist der Sohn Christian Horst in das Unternehmen eingestiegen, der ab 2021 als Geschäftsführer tätig ist und der auch davon träumt, dass sein Sohn später die Nachfolge sichert.